Projekt Information e.V.

Betroffene informieren Betroffene

 

Projekt Information nicht mehr zum Download!

Bisher standen hier alle alten Ausgaben im pdf-Fromat zur Verfügung. Aus technischen Gründen können wir dies leider nicht mehr anbieten. Die Inhalte der jeweiligen Hefte sind jedoch nach wie vor auf den folgenden Seiten einsehbar.

Bei Bedarf senden Sie bitte eine email an info@projektinfo.de. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen und senden Ihnen das jeweilige Heft gerne zu!

Mitglieder erhalten die mehrmals jährlich erscheinende Publikation "Projekt Information" automatisch per Post (im neutralen Umschlag) zugesandt.


Projekt Information Nov./Dez. 2009
Impfung gegen "Schweinegrippe": to do or not to do
HIV am Arbeitsplatz – geschätzte 43.000 HIV-positive Menschen in Beschäftigung
Die Mauer ist gefallen! Das Ende der diskriminierenden Einreisebestimmungen für Menschen mit HIV und Aids in den USA

Projekt Information Sept./Okt. 2009
„Erfolgs“-Meldung von thailändischer Impfstoffstudie: Die Botschaft hör’ ich wohl – allein mir fehlt der Glaube
Sexuelle Probleme bei HIV-Infizierten
Sauer, aber nicht lustig: Probleme der Therapie mit Protonenpumpeninhibitoren (PPI) zur Behandlung von Beschwerden durch Magensäure

Projekt Information Juli/Aug. 2009
Kongresstelegramm: 5th IAS Conference on HIV Pathogenesis, Treatment and Prevention, Kapstadt, Südafrika, 19.-22.07.2009
„Schweinegrippe“ und HIV: Echte Gefahr oder Medienhype?
Die Hoffnung stirbt zuletzt: Das Kompetenznetz HIV/Aids und die Politik

Projekt Information Mai/Juni 2009
HIV - assoziierte Lymphome: trotz HAART immer noch ein Problem
CD4-gesteuerte Pausen für einige Patienten möglicherweise doch vorteilhaft
Der nächste Schritt in der Hepatitis-C-Therapie? Erste Studie ohne Interferon und Ribavirin

Projekt Information März/April 2009
Bis auf die Knochen - HIV, HAART und Knochenkrankheiten
Das Ende der Geschichte? Ergebnisse der Interleukin-2 Studien SILCAAT und ESPRIT
Beeinflusst die Kenntnis der Viruslast die Kondomentscheidung in diskordanten Partnerschaften?

Projekt Information Jan./Feb. 2009
Wie kommt der Kuhmist aufs Dach? oder: Wie kommt HIV ins Gehirn?
HIV Gesundheits-Checkliste
Willkommen in den achtziger Jahren! Die präventiven Irrungen und Wirrungen zweier Virologen


© 01.01.2021 by Projekt Information e.V.